die Zusage

Nach langem überlegen und nach mehrfachem herausschieben der Entscheidung, rief mich der Verkäufer nun an.

Er sagte mir das der Mini noch immer nicht anspringen wollte. Er wollte trotzdem von mir definitiv Wissen ob ich Ihn nun kaufe oder nicht. Den wen ich Ihn nehme dann investiert er noch einmal Zeit um Ihn zu laufen zu bekommen.

Nach ein paar Sekunden Bedenkzeit sagte ich Ihm nun definitiv zu.

erster Kontakt

Als mir ein guter Freund mitteilte das er einen Classic für mich gefunden hätte, dachte ich noch lange nicht daran das ich mir wirklich einen Kaufe.

Da ich den Mini schon kannte und auch schon sah wie er fuhr, machte ich mir keine grossen Sorgen. Auch als ich hörte das er momentan nicht lief. Es bestand ein Problem mit der Wegfahrsperre.

Nun wurde ich an einem Sonntag Abend zum Raclette eingeladen. Um alles zu besprechen und den Mini nochmal genau zu betrachten bevor ich mich entscheide. Da es Winter war und es natürlich früh dunkel wurde, sah im Licht des Baustrahlers nicht wirklich viel.

Probefahren war ja nicht möglich… die Wegfahrsperre.